Arbeitskleidung, Helm und Handschuhe © sirastock, stock.adobe.com AK Logo © Corporate Matters

Arbeit und Gesundheit

Infos, Tipps und Rechte

AKTUELLES

Junge Frau hält zwei Teile einer zerbrochenen Zigarette in den Händen © Knut Wlarda, stock.adobe.com

Gesund im Betrieb

Rauch­verbote - Nicht­raucher­Innen­schutz

Arbeitgeber müssen dafür sorgen, dass Nichtraucher vor der Einwirkung von Tabakrauch am Arbeitsplatz geschützt werden. Alle Regelungen gibt's hier.

Investmentfonds: Erfragen Sie vor dem Kauf die Höhe des Aufschlages © apops, Fotolia.com

Bildschirmarbeit

Am PC ar­bei­ten und gesund bleiben

Stundenlanges arbeiten am Bildschirm gehört für immer mehr ArbeitnehmerInnen zum Alltag. Mit diesen Tipps und Tricks können Sie Beschwerden vorbeugen!

Gestresster Mann am Arbeitsplatz © Granata68, Fotolia.com

Psychische Belastungen

Mehr Prävention im Arbeitnehmerschutz!

Schutzmaßnahmen für die Gesundheit müssen gesetzt werden, bevor Beschäftigte verunfallen oder aufgrund ihrer Arbeit psychisch und physisch erkranken.

Das könnte Sie auch noch interessieren

Arbeiten bei Kälte

Welche Temperaturen sind bei der Arbeit in Innenräumen zulässig? Welche Bestimmungen gelten im Freien? Wozu ist Ihr Arbeitgeber verpflichtet?

Gesunde Arbeit

Banner "Gesunde Arbeit" © Arbeiterkammer

Be­licht­ung und Be­leucht­ung

Für produktives Arbeiten und Wohlbefinden: Arbeitsräume müssen ausreichend natürlich belichtet und mit künstlicher Beleuchtung versehen sein.

Per­sön­liche Schutz­aus­rüst­ung

Das gilt, wenn Ihr Beruf das Tragen einer Schutzausrüstung notwendig macht: Die wichtigsten Infos über Kosten, Tragekomfort, Beteiligungsrechte & Co.

Erste Hilfe im Betrieb

In den Betrieben passieren immer noch zu viele Arbeitsunfälle. Ausgebildete Erst-HelferInnen sind wichtig, denn: Wer schnell hilft, hilft doppelt!

Sicher und Gesund – Prävention 4.0

Welche Auswirkungen sind bezüglich Gesundheit und Sicherheit in der zukünftigen Arbeitswelt denkbar und welche Mitwirkungsrechte braucht es?

Gesundheitliche Chancengleichheit im Betrieb

Ziel ist es, die Unterschiede die sich auf den Gesundheitszustand von Menschen auswirken zu verringern, damit niemand benachteiligt wird.

Netzwerk gesunde Arbeit

ArbeitnehmerInnenschutz ist nur dann erfolgreich, wenn alle Akteure über einen hohen Informationsstand verfügen und gut zusammenarbeiten.

Grund­seminare

Das Arbeit­nehmer­Innen­schutz­ge­setz sieht ver­pflicht­end vor, dass SVPs eine Aus­bild­ung ab­sol­vie­ren. Die Themen und die Termine finden Sie hier.

Psychische Belastungen

Wie können arbeitsbedingte psychische Belastungen erkannt und bekämpft werden? Was bedeuten Stress und Burn out? Wie können Betriebe gegensteuern?

Auf­frisch­ungs­seminare

Für SVPs, deren Aus­bild­ung schon etwas zu­rück liegt, bieten wir zweitägige Auf­frisch­ungs­seminare an, in denen neue Ent­wick­lung­en ver­mittelt werden.