Man sieht eine transparente Ebene mit einer URL-Zeile, in welcher "http://" geschrieben steht. Im Hintergrund sieht man die Hand eines Mannes danach greifen. © Gajus, stock.adobe.com AK Logo © Corporate Matters

Internet

Worauf Sie beim Surfen und Online-Shoppen 
aufpassen sollten

YouTube-Blogger: Achtung, Schleich­werbung!

Video­blogger sind bewunderte Vorbilder in Kinder­zimmern – Vor allem sind sie aber häufig bezahlte Werbe­träger, was Kinder nicht immer erkennen.

Kinder & Online-Werbung

Online-Werbung kann für Kids zur Geldfalle werden.

Ein­kau­fen im In­ter­net

Shop­ping im Web lockt mit bil­li­gen An­ge­bo­ten. Doch nicht alle An­bie­ter sind seriös.

Festnetz & Internet: Tipps zum Anbieter­wechsel

Mit einem Anbieterwechsel lässt sich sparen. Achten Sie jedoch beim Anbieter-Vergleich auf Mindestvertragsdauer, Anschluss- oder Zusatzkosten.

Bewertungs-Plattformen nicht blindlings vertrauen

Online-Bewertungen haben großen Einfluss auf Kaufentscheidungen. KonsumentInnen sollen aber nicht völlig blind auf Kundenmeinungen bauen.

Preis­tricks im Online- Handel

Wer online shoppt, könnte in Zukunft starke Nerven brauchen: Preise können sich mitunter mehrmals täglich ändern.

Online- Preis­agenten mit Lizenz zum Best­preis?

Ein AK Test bei 17 Preisagenten zeigt: Sparen ist möglich. Eilig darf man es aber nicht haben. Und eine Marktübersicht ist nicht garantiert.

Online- Preise zu­nehm­end in­trans­parent

Preise können sich im Internet binnen weniger Minuten verändern, zeigt ein AK Test. Die Spitzenreiter in Sachen Preis-Intransparenz finden Sie hier.

Superschnelles mobiles Internet übers Smartphone?

Hält die Theorie in der Praxis? Die AK testete exemplarisch sechs Handy-Anbieter in Wien bei guter Netzabdeckung. Die Ergebnisse finden Sie hier.