Sie konnten an einer Veranstaltung leider nicht teilnehmen?

Kein Problem. Hier gibt's Rückblicke und Unterlagen.

Gesichter der Gewalt

Gewalt am Arbeitsplatz hat viele Gesichter. Die Formen sind unterschiedlich und reichen von Beleidigungen über Mobbing bis zu körperlichen Attacken.

Perspektiven zukunftsfähiger Raumentwicklung

Wie können wir den gesellschaftlichen, ökologischen und technologischen Wandel proaktiv gestalten?

Young Economists Conference 2021

Die zehnte Young Economists Conference widmete sich dem Thema „Industrial Policy for Green Transformation and Sustainable Jobs”.

Energiezukunft sozial gerecht gestalten

Die Stadt Wien will bis 2040 klimaneutral werden. Die Dekarbonisierung der Wärmeversorgung stellt dabei eine besondere Herausforderung dar.

Übertritt in die Alterspension

Ziel der Veranstaltung war es, die Anhebung des faktischen Pensionsalters (durch Rehab vor Pension etc.) näher zu beleuchten.

Neue Bahn - sicher und digital

Das Event legt den Fokus auf die europäischen Entwicklungen bei der Digitalisierung und bei der Eisenbahnsicherheit.

Wirtschaftsweiser Prof. Achim Truger

Wie können die notwendigen Investitionen für die Bewältigung der großen Herausforderungen Klimakrise und Ungleichheit finanziert werden?

Solidarisch durch die Krise?

Wie haben sich solidarische Praktiken seit Beginn der Pandemie verändert? Mit wem sind wir persönlich und zivilgesellschaftlich solidarisch?

Jahr der Schiene – Situation der Lehrlinge

IFES hat im Auftrag der Arbeiterkammer Wien Lehrlinge der Österreichischen Bundesbahnen zur Zufriedenheit mit ihren Ausbildner/innen befragt.

Zeit zum Arbeiten - Zeit für Erholung

Ein gemeinsames Thema für ArbeitsmedizinerInnen, Sicherheitsfachkräfte und Arbeits- und Or­ga­ni­sa­ti­ons­psy­cho­log­Innen.

Arbeitnehmer:innen entlasten

Arbeitnehmer:innen sind vor Einwirkungen die ihre Gesundheit gefährden zu schützen. Arbeitgeber:innen müssen für Schutzmaßnahmen sorgen.

Wie SchülerInnen und Eltern Deutschförderklassen erleben

Seit mehr als 3 Jahren werden Schüler:innen mit „ungenügenden” Deutschkenntnissen in Deutschförderklassen getrennt von der Regelklasse unterrichtet.

AK Klimadialog: Grünes Gas für alles?

Grünes Gas wird eine zentrale Rolle bei der Dekarbonisierung einnehmen. Doch seine Potentiale sind beschränkt- man muss daher Schwerpunkte setzen.

Bahn frei für Frauen?

Die Eisenbahnen beschäftigen in der EU mehr als 1,5 Million Menschen. Der Frauenanteil in Europas Bahnen ist aber dramatisch gering.

Migrantische Frauen im Sport

Ein männlich dominiertes Feld wie der Sport lässt Frauen und Mädchen wenig Raum: medial, aber auch was Teilhabe betrifft.

Klima und Arbeitsplätze retten!

Ohne zusätzliche gezielte Maßnahmen in Richtung Verlagerung auf den Schienengüterverkehr, sind die Klimaziele nicht erreichbar.

Energiezukunft sozial gerecht gestalten

Arbeitsstoffe und Berufskrankheiten

Die Veranstaltung gab einen Überblick zu aktuellen Grenzwerten von gesundheitsgefährdenden Arbeitsstoffen.

Offensive: Arbeitsmarkt

In der Diskussion am 26. April ging es um eine gerechte Verteilung der Arbeitszeit.

Unerhört! Zugewanderte Frauen ergreifen das Wort

Greift Covid die Mehrsprachigkeit der Schüler an?

Wie steht‘s um die sprachliche Vielfalt im Distance-Learning?

Klimadialog: Weg zu sozial gerechtem Klimaschutz

Klimapolitik muss auf Arbeitszeitverkürzung, Qualifizierung für „neue“ Jobs und auf öffentliche Investitionen setzen.

Wirtschaftsweiser Prof. Achim Truger

Truger beleuchtet bei dieser Veranstaltung vielfältige Handlungsoptionen, die sich für Geld-, Fiskal-, Lohn- und Verteilungspolitik ergeben.

Zuverdienst und Steuer

Wann muss ich Steuer nachzahlen? Wie kommt es überhaupt zu einer Nachforderung seitens des Finanzamtes und wie viel muss ich mir zur Seite legen?

Jackpot Prävention – das zahlt sich aus!

Schlechte Arbeitsbedingungen machen krank und können töten. Die Folge: Viel menschliches Leid und hohe Kosten für unser Sozialsystem.

Chancen der Digitalisierung für Mobilitätswende

Die Österreichische Bundesregierung und die EU müssen einen fairen Rechtsrahmen bei digitalen Dienstleistungen durchsetzen.

Young Economists Conference 2020

Die neunte Young Economists Conference (YEC) unter dem Titel „Inequalities in space and time“ stand ganz im Zeichen der Corona-Pandemie.

Bund muss Förderplan für saubere Busse vorlegen

Kommunen brauchen Hilfe bei der Umstellung auf Öko-Busse. Länder müssen soziale Kriterien und faire Löhne bei Busvergaben sicherstellen.

Familienbonus+

Wem steht der Familienbonus zu? Wie kann ich ihn beantragen? Was ist bei getrennt lebenden Elternteilen und was ist bei Corona-Kurzarbeit zu beachten?

Arbeiten in Zeiten von Corona

Wir diskutieren Marie Jahodas Arbeitsbegriff und versuchen auf Basis ihrer Überlegungen Antworten auf aktuelle Fragen aus der Arbeitswelt zu geben.

Thomas Piketty – Kapital und Ideologie

Der französische Starökonom Thomas Piketty legt mit „Kapital und Ideologie“ ein neues monumentales Werk vor.

Weiterbildung und Digitalisierung

In fast allen Berufen sind schon heute digitale Kompetenzen gefragt. Das stellt gerade die Weiterbildungsbranche vor große Herausforderungen.

Steuerrecht kompakt - Die Arbeitnehmerveranlagung

Was sind Sonderausgaben, Werbungskosten und außergewöhnliche Belastungen? Diese Fragen wurden bei der Veranstaltung am 17.2.2021 behandelt.

Gesundheitsrisiko: Lange Arbeitszeiten

Welche Auswirkungen sind bei der Ausschöpfung der verlängerten Arbeitszeiten auf die Gesundheit der ArbeitnehmerInnen zu erwarten?

Lebenserwartung – eine Frage von …?

ExpertInnen stellten empirische Ergebnisse zur Auswirkung von Bildung, Beruf, Geschlecht, Einkommen, Region, Armut und Wohnungslosigkeit vor.

E-Autos: Faire Produkt-Infos beim Autokauf!

Wer ein E-Auto kaufen will, bekommt zu wenig Infos. Über die Gesamtökobilanz inklusive der Herstellung von Auto & Batterie erfährt der Käufer nichts.

Steuern – Der große Bluff

Über Perspektiven für mehr Steuergerechtigkeit, diskutierte Martina Bachler mit Norbert Walter-Borjans über seine Erfahrungen als Finanzminister.

Gewalt am Arbeitsplatz – Gewaltig daneben!

Arbeitnehmer verdienen Respekt & Wertschätzung. Die Realität sieht jedoch oft anders aus. Gewalt ist nach wie vor Thema in den Betrieben Österreichs.

Deutsch wirksam fördern

Wie kann die wirksame Förderung der Unterrichtssprache Deutsch an Österreichs Schulen gelingen? Der Frage gingen am 11.10.2019 200 Teilnehmer nach.

„Recht auf leistbares Wohnen besser absichern“

Wie können Menschen aus Armutsfallen wieder hinauskommen, welche Lösungen gibt es?

Young Economists Conference 2019

2 Tage lang präsentierten und diskutierten junge WissenschafterInnen ihre Arbeiten zum Thema „Understanding economic history for shaping the future“.

Challenges for labour relations in Europe

In seinem Vortrag dokumentiert Lucio Baccaro Liberalisierungsprozesse in den Arbeitsbeziehungen in 15 OECD-Ländern seit 1970.

Wohlfahrtsstaat und Verteilung im Fokus

Festveranstaltung anlässlich des 75. Geburtstags von Alois Guger.

Was bleibt von Pierre Bourdieu?

Menschen bilden – so argumentiert Bourdieu – einen Klassengeschmack aus und der prägt die Haltung zu anderen Bereichen, wie Bildung oder Konsum.

Arbeit im Klimawandel

Wir geben einen Über­blick über die Entwicklung und die Aus­wirkungen des Klima­wandels, insbesondere auf Arbeit­nehmer­Innen in Österreich.

Deutsch­förder­klassen

Seit dem Schuljahr 2018/19 laufen an Österreichs Pflicht­schulen die neu präsentierten Deutsch­förder­klassen.

EU-Wahlen 2019: Europas Zukunft bestimmen

Podiums­diskussion mit österreichischen Kandidat­Innen für die Wahlen zum Euro­päischen Parlament.

Tag der pflegenden Angehörigen 2019

Bei dieser Veranstaltung gaben wir rechtliche und praktische Tipps, um den Pflegealltag und die Pflege zu erleichtern.

Arbeitsbedingte Erkrankungen

Die Veranstaltung ermöglichte einen Überblick über arbeitsbedingte Erkrankungen.