Älterer Handwerker mit Schutzhelm © Robert Kneschke , stock.adobe.com

Corona Kurzarbeits­modell

Die Sozialpartner haben für die Zeit der Coronakrise ein besonderes Modell erarbeitet, das es ermöglicht, die Arbeitszeit auf 0 Stunden zu reduzieren.

Corona-Schulsperre überfordert Hälfte der Familien

Genau die Hälfte der Befragten tut sich schwer beim Lernen mit den Kindern – Mehrheit braucht mehr Kontakt mit der Schule und rasche Entlastung.

Kindergärten in Corona-Zeiten

Eltern brauchen Kinderbetreuung, wenn sie arbeiten gehen. Betreuung in Anspruch zu nehmen ist nicht nur keine Schande, sondern für viele notwendig.

Es ist höchste Zeit für die 35-Stunden-Woche!

AK Präsidentin Renate Anderl sieht gute Gründe für eine 35-Stunden-Woche in den Kollektivverträgen der Sozialberufe.

Möchten Sie am Ball bleiben?

Wir halten Sie auf dem Laufenden! Wollen Sie wöchentlich Servicetipps und aktuelle Informationen? Melden Sie sich für den Newsletter der AK Wien an.

Links

Kontakt

Kontakt

Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Prinz Eugenstraße 20-22
1040 Wien

Telefon: +43 1 50165-0

- erreichbar mit der Linie D -