Zurück

Startseite

Verkehrsschild: Stopp CETA © stockWERK, Fotolia.com

CETA: Ein Faktencheck

Was CETA-BefürworterInnen sagen – und was wirklich stimmt. Die Gewerkschaft GPA-djp und die AK klären Mythen rund um das Freihandelsabkommen auf.

Mann mit Sonnenbrille und Geldkoffer © Coloures-pic, Fotolia.com

Steueroasen

Viele Konzerne schleusen Gewinne über Steueroasen. Welche Tricks sie anwenden, erfahren Sie am 28.9. Die Veranstaltung wird via Livestream übertragen.

Junge Frau sucht Schuhe im Geschäft aus © JackF, Fotolia.com

Gift im Schuh?

20 in Österreich produzierte Schuhe wurden getestet. Lediglich ein Damenschuh der Marke „Think!“ überschritt den Grenzwert.

nach rechts scrollen nach links scrollen

Weitere Artikel

Michael Hartmann (*1952) ist ein deutscher Soziologe und Elitenforscher © Sven Ehlers

Wiener Stadtgespräch mit Michael Hartmann

Am 6. Oktober ist der deutsche Soziologe und Elitenforscher Michael Hartmann zu Gast bei Peter Huemer beim Wiener Stadtgespräch im AK-Bildungszentrum.

Schüler lernt am Laptop © vectorfusionart, Fotolia

Schule: Eltern müssen zahlen

AK Schulausgabenerhebung: Jährlich müssen Eltern bis zu 1.300 Euro pro Kind zum Schulbesuch zuschießen. Die AK fordert mehr Kostenbewusstsein.

Junger Mann mit Kreditkarte in der Hand © gpointstudio, Fotolia

Kontowechsel neu

Seit 18. September 2016 können BankkundInnen ihr Girokonto leichter wechseln. Alle Infos über die Neuerungen und Tipps zum Kontowechsel.

Junge Frau arbeitet am Laptop © contrastwerkstatt, Fotolia

Crowdwork in Österreich

Die erste Studie über die österreichische Crowdworkszene: Wie verbreitet ist Crowdwork in Österreich? Wer sind die „digitalen TagelöhnerInnen“?

Lesen Sie die neue Ausgabe der Zeitschrift „AK für Sie“ und machen Sie bei unserer Umfrage mit! © AK, Wien

AK für Sie

Lesen Sie die neue Ausgabe der „AK für Sie“ und posten Sie Ihr Statement für's nächste Heft: Gründlich arbeiten oder nur noch schnell, schnell?

Verwandte Links

  • Junge Frau im Urlaub © Fotolia.com, ArTo

    Tipps für den Urlaub

    ArbeitnehmerInnen haben ein Recht auf 5 Wochen bezahlten Urlaub pro Arbeitsjahr. Wissenswertes von „Arbeiten im Urlaub“ bis „Verjährungsfrist“.

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK