Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Broschüren

Umgang mit Immobilienmaklern

Tipps für Wohnungssuchende

Falter - 2016

Bei der Wohnungssuche trifft man schnell auf Immobilienmakler. Dieses Infoblatt enthält die wichtigsten Regeln für den Umgang mit Maklern.


Cover der Broschüre © Bartłomiej Szewczyk, AK Wien

Der Elternkalender

Falter - Jänner 2017

Monat für Monat das Wichtigste zur Entwicklung Ihres Kindes, Ihre Rechte im Job und was Sie finanziell beachten sollten.


Cover des Falters © Kitty – Fotolia.com, AK Wien

Anleitung zum Steuer sparen 2017

Schritt für Schritt durch die Arbeitnehmerinnenveranlagung 2016

Falter - Jänner 2017

Viel Geld lassen ArbeitnehmerInnen jedes Jahr liegen, weil sie ihre steuerlichen Möglichkeiten nicht ausnützen.


Cover des Falters © Kitty - Fotolia.com, AK Wien

Uputstvo za uštedu poreza 2017

Korak po korak do pravilnog razreza poreza (ANV) 2016

Falter - Jänner 2017

Da bi vam još sada ostalo više novca u Novčaniku: Uraditet razrez poreza (ANV) i povratite vaš novac od poreske ustanove. Naše uputstvo će vam pomoći u tome.


Cover des Falters © Kitty - Fotolia.com, AK Wien

2017 Vergi Tasarrufuna Kılavuz

Adım adım vergi iadesi başvurusu

Falter - Jänner 2017

Cüzdanınızda biraz daha fazla para kalması için maliye dairesine (Finanzamt) vergi iadesi başvururnuzu (ArbeitnehmerInnenveranlagung) yapınız.


Cover des Falters © gpointstudio – Fotolia.com, AK Wien

Abfertigung Neu

Das steht Ihnen zu, wenn Ihr Arbeitsverhältnis ab dem 1.1.2003 begonnen hat

Falter - Jänner 2017

Was Ihnen bei Kündigung, Jobwechsel, Pensionsantritt zusteht.


Cover des Falters © Robert Kneschke – Fotolia.com, AK Wien

Abfertigung Alt

Das steht Ihnen zu, wenn Ihr Arbeitsverhältnis vor dem 1.1.2003 Begonnen hat

Falter - Jänner 2017

Abfertigung Alt


Cover der Broschüre © Robert Kneschke – Fotolia.com, AK Wien

Arbeitnehmerrechte

Ihr Recht im Beruf

Broschüre - Jänner 2017

Der Arbeitsvertrag regelt die Rechte und Pflichten von Arbeitnehmer und Arbeitgeber.


Cover des Falters © JackF - Fotolia.com, AK Wien, AK Tirol

Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall

Krankenstand, wie viel die Firma zahlen muss, wenn Sie krank geschrieben sind.

Broschüre - Jänner 2017

Die Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall zählt zu den sozialpolitisch wichtigsten Fällen der Lohnzahlungspflicht des Arbeitgebers.


Cover des Falters © AK Wien, opolja - Fotolia.com

Geringfügige Beschäftigung

Wichtige arbeits-, sozial- und steuerrechtliche Bestimmungen.

Falter - Jänner 2017

Als geringfügig gilt eine Beschäftigung dann, wenn das gebührende Entgelt einen bestimmten Betrag im Kalendermonat nicht übersteigt.


Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK