AK für Sie, Mai 2020

Die aktuelle Ausgabe der AK für Sie zum Downloaden und zum Blättern.

Editorial: Die neue Gerechtigkeit

Answer Lang, Chefredakteur

Ich habe mit meinem Bruder telefoniert. Er macht sich Sorgen. Sorgen darüber, wer für all die Maßnahmen, die in der Corona-Krise getroffen wurden, bezahlen wird. Höhere Steuern auf Löhne und Einkommen? Privatisierungen vielleicht gerade im Gesundheitssystem? Sparen bei den Schwächsten der Gesellschaft, wie in den vergangenen Jahren? Gerecht wäre das alles nicht.

Gerecht wäre, wenn endlich jene ihren Beitrag leisten, die in letzter Zeit recht unbehelligt davongekommen sind. Die Super-Reichen, die Millionen-Erben, die Großkonzerne. Sie alle haben viel von Steuerschlupflöchern und mangelnder Abgabenpflicht profitiert. Jetzt wird es Zeit, dass sie etwas von ihrem Ertrag zurückgeben. In diesem Heft machen wir ein paar Vorschläge, wie das aussehen könnte.

Diese Ausgabe von AK FÜR SIE ist kürzer als gewohnt. Wir konzentrieren uns auf das dieser Tage Wesentliche: auf die Corona-Krise und die Auswirkung auf uns alle. Wie die AK Beraterinnen und Berater ganz konkret bei der Bewältigung geholfen und an der Corona-Hotline in den vergangenen Wochen knapp 100.000 Anfragen dazu bearbeitet haben, zeigen wir auf Seite 7.

Es wird wohl noch Monate dauern, bis wir zum gewohnten Leben zurückkehren können. Darum ganz direkt: Wenn Sie deswegen Fragen in Zusammenhang mit Ihrer Arbeit, aber auch wegen stornierter Tickets oder gebuchter Reisen haben – rufen Sie uns an, schreiben Sie uns. Wir tun weiterhin alles, um zumindest diese Auswirkungen der Corona-Krise zu mildern.

Downloads