Cover © Mischa Nawrata
© Mischa Nawrata

AK für Sie, November 2020

Die aktuelle Ausgabe der AK für Sie zum Downloaden

Editorial: Die Schule im Fokus!

Answer Lang, Chefredakteur

Meine Kinder haben das Homeschooling am Anfang gemocht. Ein bisschen später aufstehen, den ganzen Tag zu Hause, kein enger Stundenplan. Aber je länger es gedauert hat, je größer die Distanz zu LehrerInnen und zur Klassengemeinschaft geworden ist, umso schwerer haben sie sich mit diesem Konzept getan. Und nun sind sie sich ganz sicher: Noch einmal wollen sie das nicht! Und dabei haben meine Kinder noch Glück: eigene Zimmer zum Lernen, einen Laptop für die Kommunikation und Eltern, die sie unterstützen können. Davon können viele Kinder und Familien nur träumen. Und genau darum muss alles getan werden, um einen zweiten Schul-Lockdown zu verhindern.

In diesem Heft beleuchten wir dieses Problem aus mehreren Blickwinkeln: Wir stellen zwei Familien vor, die von ihren Erfahrungen berichten. Eine Virologin erklärt, ob und wann Schulschließungen einen Sinn haben. Und ein Schulpsychologe spricht darüber, was geschlossene Schulen für die Lernchancen von SchülerInnen bedeuten.

Auch ansonsten geht es in diesem Heft hauptsächlich um das Thema Nummer 1: Die Corona-Krise und ihre Folgen. Auf den Seiten 4 und 5 lesen Sie darüber, was die AK für die Beschäftigten im zweiten Lockdown fordert. Eine weitere Geschichte beschäftigt sich mit der Finanzierung der Krisenkosten und wie sie letztlich nicht nur auf uns ArbeitnehmerInnen zurückfällt (Seite 12).

Um Homeoffice geht es auch (Seiten 14 und 15) und natürlich darum, wie die AK in der Krise ganz konkret unterstützt (Seite 24). Alle wichtigen Infos zu Job und Corona finden Sie übrigens auf www.jobundcorona.at

Viel Spaß beim Lesen!

Downloads