Zwei männliche und zwei weibliche Schüler sitzen im Klassenzimmer und schreiben, eines der Mädchen lächelt den Betrachter an © Kzenon, stock.adobe.com AK Logo © Corporate Matters

Schule

Infos rund um Schule, Beihilfen und Sommerjobs

Am häufigsten gesucht

Pflichtpraktikum HAK/HAS

Viele Tipps für HAK/HAS-SchülerInnen zur Suche nach einem Praktikumsplatz: Wann suchen? Wo findest du Stellen? Was tun, wenn du einfach nix findest?

Praktikum

PraktikantInnen sollten selbst auf ihr Recht schauen, denn klare Regeln gibt es selten: Wichtige Tipps, damit das Praktikum kein Flop wird.

L14 – AK Bildungs- und Berufsinfomesse

Mit 14 stellt sich die Frage: Will ich weiter in die Schule gehen? Will ich eine Lehre machen? Die L14 hilft bei dieser schwierigen Entscheidung.

Rat­geber - Pflicht­prak­ti­kum

Schüler­Innen be­stimmter Schulen müssen laut Lehr­plan Pflicht­prak­ti­ka oder Prak­ti­ka ab­sol­vier­en.

Mehr zum Thema

Jugendliche © Yuri Arcurs, Fotolia.com

14 - was nun?

Eine Lehre beginnen oder weiter die Schulbank drücken? Mit diesen vier Entscheidungshilfen findest du die Lösung, die am besten zu dir passt!

Rundgang auf der L14: mit dabei der Wiener Bildungsdirektor Heinrich Himmer (Dritter von links), AK Präsidentin Renate Anderl (Mitte) und der Wiener Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky (Dritter von rechts). © Lisi Specht

Anderl auf der Bildungs- und Berufsinfomesse L14

AK Präsidentin Renate Anderl fordert eine Berufsinfo in allen Schultypen und präsentiert eine neue Zukunftsinitiative „AK Bildungs-Navi.“

Gastgewerbe © goodluz, Fotolia.com

Ferialjob

Ein Ferienjob ist ein richtiges Arbeitsverhältnis mit allen Rechten. Wir haben Tipps zusammengestellt, damit der Ferienjob kein Flop wird.

Pflichtpraktikum? So eine Show!

Das Stück „Pflichtpraktikum? So eine Show!“ greift erste Erfahrungen auf dem Arbeitsmarkt auf und vermittelt altersgerecht arbeitsrechtliche Infos.

Be­rufs­schu­le

Gut gerüstet für Beruf und späteres Leben: Was die Berufsschule bringt, wie der Unterricht abläuft und wann ein Internat sinnvoll sein kann.

Private Nachhilfe ist teuer

Einzel-Nachhilfe kostet im Schnitt knapp 33 Euro, Nachhilfe in einer Kleingruppe rund 19 Euro. Was Eltern bei Nachhilfe-Instituten beachten sollten.

AK Young - An­ge­bot für Junge

Schau dir auch unsere zahlreichen Ratgeber & Broschüren an!

Fleißige Studenten beim Lernen in der Bibliothek © Robert Kneschke, Fotolia.com

Familienbeihilfe nach der Matura

Matura (nicht) bestanden? So geht es jetzt mit der Familienbeihilfe weiter: Informationen zu allen Varianten von Job(suche) bis Studium.

Portrait Lernstress © Ramona Heim, Fotolia

Lernstress

680.000 Kinder in Österreich brauchen Hilfe ihrer Eltern beim Lernen. Bei ihnen kontrollieren die Mütter oder die Väter nach der Arbeit die Hausübung.

Mädchen vor Tafel © contrastwerkstatt, stock.adobe.com

264.000 Kinder brauchen private Nachhilfe

Bis zu 97 Millionen Euro für private Nachhilfe – und um 17 Prozent mehr Kinder als im Vorjahr, die Nachhilfe brauchen: Der Lerndruck steigt.

Große Preis­unter­schiede für Taferl­klassler

Die Preisunterschiede für Federpennal, Buntstifte und Co sind groß und können für dasselbe Markenprodukt je nach Geschäft bis zu 251 Prozent betrage

Kontakt

Kontakt

Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Prinz Eugenstraße 20-22
1040 Wien

Telefon: +43 1 50165-0

- erreichbar mit der Linie D -