Mieterinnen © Ingo Bartussek, Fotolia

Wohnen

Damit Wien eine Stadt für alle bleibt

Die Stadt muss reagieren, um die Verdrängung von Menschen mit kleinen und mittleren Einkommen zu bremsen. Die AK schlägt dazu ein 5-Punkte-Paket vor.

Private Miet­kosten sind für junge Wiener­Innen hoch

AK Studie: Befragte beklagen teure Wohnungen und Makler­Innen sowie befristete Mietverträge – Neue AK Extra Leistung: Hotline Wohn­rechts­beratung.

Mehr Wohnungen trotz knappem Baugrund

Die AK Studie zeigt, wie bebaute öffentliche und private Flächen für den Bau von zusätzlichen leistbaren Wohnungen genutzt werden könnten.

Wachsende Städte für Herausforderungen ausstatten

„Der Leuchtturm Wien gerät unter Druck“, warnt AK Präsident Rudi Kaske. Die AK fordert ein 5-Punkte-Programm für die boomenden Städte.

Alte und neue Stadtviertel

Für das Zusammenwachsen von alten und neuen Stadtvierteln kann viel mehr getan werden. Eine neue AK Studie zeigt 10 Punkte, auf die es jetzt ankommt.

Zeitschrift "AK Stadt"

Arbeit­nehmer­Innen­interessen im urbanen Raum

Das wachsende Wien lebenswert gestalten

Für das Zusammenwachsen von alten und neuen Stadtvierteln muss mehr getan werden. 10 Regeln für eine Stadtentwicklung, die allen nutzt.

Renovierte Wohnviertel sind immer weniger leistbar

Wohnungen in bestimmten Grätzln Wiens sind sehr begehrt. Sie bieten eine tolle Lebensqualität, doch nicht jeder kann es sich leisten dort zu leben.

Wohnst du schon oder suchst du noch?

Rück­blicke

Was hat sich auf den AK Stadt­tag­ung­en ge­tan?

Wien wächst – Wien baut

Wie kann die Stadt qualitativ hochwertig und trotzdem für alle leistbar weitergebaut werden? Antworten gab's auf der AK Stadttagung am 7. März 2017.

Neue private Mietverträge „geschmalzen“

Die Kostenunterschiede zwischen neuen privaten und sozialen Mietwohnungen sind groß. Das zeigt eine aktuelle Sonderauswertung des Mikrozensus 2017.

Freier Markt kein Garant für genug Wohnungen

Studie Wohnungsversorgung Berlin-Wien: Vermieterfreundliches Mietrecht bringt keine nötigen Angebotserhöhungen seitens gewerblicher Immowirtschaft.

Wien wächst – öffentlicher Raum

Weil sich immer mehr Menschen denselben Raum teilen werden, steigt der Druck. Es braucht mehr öffentlichen Raum, der frei zugänglich für alle ist.

Wien wächst – Wien wohnt

Die AK fordert mehr Spielraum bei der Finanzierung von Investitionen in die wachsende Stadt, mehr Wohnbau und ein besseres Mietrecht.

Kontakt

Kontakt

Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Abteilung Kommunalpolitik
Prinz Eugenstraße 20-22
1040 Wien

Telefon: +43 1 50165-0

- erreichbar mit der Linie D -