Frau mit Ticket in der Hand © RH2010, stock.adobe.com

AK Pendler-Umfrage: Mehr Öffis möglich machen

Immer mehr Zeit verbringen Beschäftigte auf dem Weg zur Arbeit. Die AK hat nachgefragt, was sich PendlerInnen wünschen, über 2.000 haben geantwortet.

400.000 Pensionisten fallen um Öffi-Ermäßigung um

Stopp der Erhöhung des Antrittsalters zum 1. Jänner. Die Seniorenermäßigung muss neu und sozialer geregelt werden.

12 Stundentag doppelt hart für Millionen Pendler

Unfallgefahr steigt nach überlangen Arbeitszeiten drastisch an. Öffi-Angebot passt nicht zu überlangen Arbeitstagen. Das 12-Std.-Tag-Gesetz muss weg!

Öffi-Jahreskarte neu: einfacher, fairer, preiswert

Wir schlagen ein 3-Stufen-Modell vor: 70-Euro-Ticket für alle unter 24 in Ausbildung, 1 Netzkarte für die Ostregion, 1 Netzkarte für ganz Österreich.

Links

Kontakt

Kontakt

Kammer für Arbeiter und Angestellte Wien

Abteilung Umwelt & Verkehr
Prinz Eugenstraße 20-22
1040 Wien

Telefon: +43 1 50165-0

- erreichbar mit der Linie D -