Zwei Männer stehen vor LKW © katy_89, stock.adobe.com

Straße

Mehr Schutz für 120.000 Jobs im Güter­transport!

EU-Mobilitäts­paket: Der Verkehrs­minister muss die Interessen österreichischer Lenker­Innen gegen Niedrig­lohn-Länder durchsetzen.

LKW-Maut: 20 Millionen Euro werden verschenkt

Ein Grund­tarif­abschlag für Lkw mit weniger Schad­stoff­ausstoß fördert vor allem Unternehmen aus den Nachbar­ländern.

Abgaswerte: Ungenaue Herstellerangaben

Neue AK-Studie: Auch Hybride verbrauchen auf der Straße viel mehr als im Prospekt angegeben. Die Autoindustrie muss ihre KundInnen fair informieren!

Lohn- und Sozialdumping EU-weit bekämpfen

11 Millionen Beschäftige im Verkehr sind europaweit unter scharfem Druck. EU-weite Bürgerinitiative Fair Transport jetzt unterschreiben!

Baufällige Straßen rechtzeitig sanieren!

Appell an die Bundesländer: Eine neue Studie zeigt dringenden Sanierungsbedarf - Eine erweiterte Lkw-Maut ist die einzig faire Finanzierung.

Bestbieterprinzip auch bei Dienstleistungen

Mehr faire Jobs im Dienstleistungsbereich: Öffentliche Aufträge soll es nur geben, wenn die Qualitäts- und Sozialkriterien passen, fordern AK & vida.

Lkw-Maut als Öko-Steuer

Allein Fein­staub nimmt den ÖsterreicherInnen durch­schnittlich 8 Monate an Lebens­erwartung. Andere Abgase verursachen Herz- und Lungen­krankheiten.