Ausgabe 2022_3 Infobrief © AK Wien – EU & Internationales
Ausgabe 2022_3 Infobrief © AK Wien – EU & Internationales
September 2022

Infobrief EU & International 3|2022

Nützt Europa die zahlreichen Krisen als Chance für eine Neuorientierung? Diese Frage dominiert unsere aktuelle Ausgabe. Während L. Oberndorfer im Leitartikel für eine Überwindung der neoliberalen Verfasstheit der Union plädiert und Eckpunkte für ein soziales, ökologisches und demokratisches Europa skizziert, setzen sich S. Nowak und N. Soukup mit der Frage auseinander, ob das vorgeschlagene Verfahren zum Abbau sozialer Ungleichgewichte die soziale Dimension der EU stärken könnte. 

Europa auf dem Weg zum nachhaltigen, klimaneutralen Kontinent?

Mit dem Grünen Deal und dem umfangreichen „Fit for 55“-Paket“ soll Europa zum ersten klimaneutralen Kontinent der Welt werden. Ch. Streissler berichtet über die Fortschritte im Gesetzgebungsprozess, M. Soder und N. Templ werfen einen Blick auf den österreichischen Plan für einen gerechten Übergang zur Klimaneutralität. M. Feigl-Heihs und M. Frauenlob geben einen Einblick in die geplante Reform der Nachhaltigkeitskapitel in EU-Handelsabkommen.

Dass die globale Lebensmittelkrise nicht nur mit dem Angriffskrieg Russlandszusammenhängt, zeigt die Analyse von M. Frauenlob. Abgerundet wird die Ausgabe mit einer etwas umfangreicheren Besprechung des Sammelbandes „Mosaiklinke Zukunftspfade“, der reichhaltiges Material zum produktiven Umgang mit der Vielfachkrise zusammenführt (O. Prausmüller).

Service

Sie möchten die gesamte Ausgabe 3|2022 herunterladen?
Sehr gerne!

Ausgabe 3|22 downloaden


Info & Abo

Der Infobrief EU & International erscheint 4x jährlich und liefert eine kritische Analyse der Entwicklungen auf europäischer und internationaler Ebene. Die Zeitschrift der Abteilung EU & Internationales der AK-Wien fokussiert dabei Themen an der Schnitt­stelle von Politik, Recht und Ökonomie. Anspruch ist, nicht nur die Prozesse in den europäischen Institutionen zu beschreiben, sondern auch Ansätze zur Überwindung des Neoliberalismus zu entwickeln. Kurze Artikel informieren in prägnanter Form über aktuelle Themen. Langbeiträge geben den Raum für grundlegende Analysen, Buchbesprechungen bieten eine kritische Übersicht einschlägiger Publikationen.

Infobrief im Abo erhalten
Stets auf dem neuesten Stand bleiben: Hier können Sie den Infobrief EU & International abonnieren

Inhaltsangabe

Zukunft der EU © AK Wien – EU & Internationales
Sozial-ökologischer Umbau braucht eine EU-Reform

Die Debatte um die Zukunft der EU zeigt: Nur mit einer eingreifenden und demokratischen Wirtschaftspolitik gelingt der notwendige öko-soziale Umbau.
Datum: September 2022

Economic Governance sozial ausrichten © AK Wien: EU & Internationales
Die Economic Governance der EU sozial ausrichten

Aktuell wird der Begriff der Social Imbalances Procedure diskutiert: Könnte dieses Verfahren die EU-Governance auf sozialen Fortschritt ausrichten?

Fit for 55 aktuell © AK Wien: EU & Internationales
Fit for 55-Paket: Stand der Dinge

Ein Jahr nach Vorlage des "Fit for 55-Pakets" durch die EK: Wo steht der Gesetzgebungsprozess zur 55%-Reduktion der EU-Emissionen an Treibhausgasen?

Österreichs Just Transition Plan: © AK Wien – EU & Internationales
Zu Österreichs Just Transition Plan

Ist der Österreichs JTP Wegweiser in eine faire klimaneutrale Zukunft? Trotz aktiven Transformationsbestrebens gibt es Lücken bei der Umsetzung.
Datum: September 2022

Feigl-Heihs/Frauenlob: Arbeit und Klima © AK Wien – EU & Internationales
Arbeit & Klima: Reform der Nachhaltigkeitskapitel

Die EK möchte Nachhaltigkeitsfragen in EU-Handelsabkommen stärken: Was steckt hinter der geplanten Reform?
Datum: September 2022

Profite mit dem Hunger © AK Wien – EU & International
Globale Agrarmärkte: Profite mit dem Hunger

Während der Krieg einen großen Einfluss auf die Agrarmärkte hat, zeigt sich auch, dass Finanzmarktspekulationen die Schwankungen noch weiter erhöhen.
Datum: September 2022

Prausmüller: Rezension zu Kompass im Zeitenbruch © AK Wien – EU & Internationales
Rezension zum Sammelband Mosaiklinke Zukunftspfade

Eine Krise jagt die andere: Der Band „Mosaiklinke Zukunftspfade“ diskutiert, was das für gesellschaftskritische Bündnisarbeit und Perspektiven heißt.
Datum: September 2022

Kontakt

Kontakt

eu@akwien.at

Service

Sie möchten die gesamte Ausgabe 3|2022 herunterladen?
Sehr gerne!

Ausgabe 3|22 downloaden


Info & Abo

Der Infobrief EU & International erscheint 4x jährlich und liefert eine kritische Analyse der Entwicklungen auf europäischer und internationaler Ebene. Die Zeitschrift der Abteilung EU & Internationales der AK-Wien fokussiert dabei Themen an der Schnitt­stelle von Politik, Recht und Ökonomie. Anspruch ist, nicht nur die Prozesse in den europäischen Institutionen zu beschreiben, sondern auch Ansätze zur Überwindung des Neoliberalismus zu entwickeln. Kurze Artikel informieren in prägnanter Form über aktuelle Themen. Langbeiträge geben den Raum für grundlegende Analysen, Buchbesprechungen bieten eine kritische Übersicht einschlägiger Publikationen.

Infobrief im Abo erhalten
Stets auf dem neuesten Stand bleiben: Hier können Sie den Infobrief EU & International abonnieren