Wirtschaft & Gesellschaft

Die Quartalszeitschrift „Wirtschaft und Gesellschaft" wird von der Abteilung Wirtschaftswissenschaft und Statistik der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien redaktionell betreut. Sie beschäftigt sich mit österreichischen wie internationalen Fragen der Wirtschaftspolitik, mit Wirtschaftstheorie, gelegentlich auch mit verwandten Bereichen wie Wirtschaftsgeschichte, Soziologie und Politikwissenschaft.

Was die aktuellste Ausgabe zu bieten hat

2018 Heft 3

Artikel

Editorial, (2018), Internationaler Handel und Handelsabkommen, Wirtschaft und Gesellschaft 2018, Band 44 Nr.3, S275-291 PDF Herunterladen

Eckhard Hein, (2018), Stagnation policy in the Eurozone and economic policy alternatives: A Steindlian/neo-Kaleckian perspective, Wirtschaft und Gesellschaft 2018, Band 44 Nr.3, S315-348 PDF Herunterladen

Engelbert Stockhammer, Syed Mohib Ali, (2018), Varieties of Capitalism and post-Keynesian economics on Euro crisis, Wirtschaft und Gesellschaft 2018, Band 44 Nr.3, S349-370 PDF Herunterladen

Waltraud Schelkle, (2018), The political economy of monetary solidarity: revisiting the euro experiment, Wirtschaft und Gesellschaft 2018, Band 44 Nr.3, S371-403 PDF Herunterladen

Friederike Schuchardt, (2018), Ökonomische Ungleichheit und Verteilungsgerechtigkeit Der Bruch des Leistungsprinzips und des Prinzips des allgemeinen Nutzens, Wirtschaft und Gesellschaft 2018, Band 44 Nr.3, S405-423 PDF Herunterladen

Begutachteter Artikel

Oliver Picek, (2018), Gesamtwirtschaftliche Beschränkungen der Beschäftigungspolitik in Österreich, Wirtschaft und Gesellschaft 2018, Band 44 Nr.3, S293-313 PDF Herunterladen

Buchbesprechung

Jörg Flecker, (2017) Arbeit und Beschäftigung. Eine soziologische Einführung (ISBN: 978-3-825-24860-4),

Besprochen von Julia Hofmann, Wirtschaft und Gesellschaft 2018, Band 44 Nr.3, S425-427 Besprechung Herunterladen

Peter Taylor-Gooby, (Hrsg.), Benjamin Leruth, (Hrsg.), Heejung Chung, (Hrsg.), (2017) After Austerity. Welfare State Trans-formation in Europe After the Great Recession (ISBN: 978-0-198-79027-3),

Besprochen von Ursula Filipic, Wirtschaft und Gesellschaft 2018, Band 44 Nr.3, S432-436 Besprechung Herunterladen

Ingeborg Gabriel, (Hrsg.), Peter G. Kirchschläger, (Hrsg.), Richard Sturn, (Hrsg.), (2017) Eine Wirtschaft, die Leben fördert. Und unternehmensethische Reflexionen im Anschluss an Papst Franziskus (ISBN: 978-3-786-74012-4),

Besprochen von Peter Schachner-Blazizek, Werner Hauser, Wirtschaft und Gesellschaft 2018, Band 44 Nr.3, S437-440 Besprechung Herunterladen

Alfred Pfoser, Andreas Weigl, (2017) Die erste Stunde Null. Gründungsjahre der österreichischen Republik 1918-1922 (ISBN: 978-3-701-73422-1),

Besprochen von Stefan Spevak, Wirtschaft und Gesellschaft 2018, Band 44 Nr.3, S441-444 Besprechung Herunterladen

Manfred Hildermeier, (2017) Geschichte der Sowjetunion 1917-1991. Entstehung und Geschichte des ersten sozialistischen Staates (ISBN: 978-3-406-71408-5),

Besprochen von Michael Mesch, Wirtschaft und Gesellschaft 2018, Band 44 Nr.3, S445-450 Besprechung Herunterladen

Bernd Roeck, (2017) Der Morgen der Welt. Geschichte der Renaissance (ISBN: 978-3-406-69876-7),

Besprochen von Martin Mailberg, Wirtschaft und Gesellschaft 2018, Band 44 Nr.3, S451-455 Besprechung Herunterladen

  • Herausgeber: AK Wien
     
  • Preise: Einzelnummer € 10,50,- Jahresabonnement € 33,- (inkl. Auslandsversand € 55,-); ermäßigtes Studenten-Jahresabonnement (bei Bekanntgabe einer gültigen ÖH-Kartennummer) € 19,50,- (alle Preise inkl. MwSt.)
     
  • Wirtschaft und Gesellschaft bestellen: 
    Bestell-Email: ww@akwien.at
    Bestell-Fax: +43 1 53452-140
    Bestell-Telefon: +43 1 53452-0
     
  • Einreichungen: 
    Richtlinien für „Wirtschaft und Gesellschaft“-Autorinnen


Wirtschaftspolitische Themen

Die Zeitschrift wendet sich an alle, die an eingehenderen Analysen von wirtschaftspolitischen Themen interessiert sind. Bei der Auswahl und Behandlung der Inhalte wird großer Wert auf die Synthese aus Erkenntnissen der akademischen Wissenschaft mit der Praxis, der wirtschafts- und sozialpolitischen Realität, gelegt.

Tagespolitische Themen

Ein Jahrgang umfasst vier Hefte mit insgesamt rund 600 Seiten. Jedes Heft enthält ein Editorial, in dem zu aktuellen tagespolitischen Problemen Stellung bezogen wird, vier bis fünf Hauptartikel sowie mehrere Rezensionen kürzlich erschienener Fachliteratur. Fallweise erscheinen auch Beiträge in den Rubriken „Kommentar“ und „Berichte und Dokumente“ sowie längere Besprechungsaufsätze. Die Artikel stammen von in- und ausländischen Vertretern von Theorie und Praxis, aus Forschung und Lehre, von Unternehmen und Verbänden.

Kontakt

Kammer für Arbeiter und Abgestellte Wien

Abteilung Wirtschaftswissenschaft
Prinz Eugenstraße 20-22
1040 Wien

Telefon: +43 1 50165-0

- erreichbar mit der Linie D -

Die letzten Ausgaben im Überblick

Wirtschaft und Gesellschaft - 2018 Heft 3

Verlag: LexisNexis
Erschienen: Wien, 2018
Anzahl Seiten: 456
Permanenter Link: urn:nbn:at:at-akw:g-2563164

Wirtschaft und Gesellschaft - 2018 Heft 2

Verlag: LexisNexis
Erschienen: Wien, 2018
Anzahl Seiten: 271
Permanenter Link: urn:nbn:at:at-akw:g-2561949

Wirtschaft und Gesellschaft - 2018 Heft 1

Verlag: LexisNexis
Erschienen: Wien, 2018
Anzahl Seiten: 149 Seiten
Permanenter Link: urn:nbn:at:at-akw:g-2390116

Wirtschaft und Gesellschaft - 2017 Heft 4

Verlag: LexisNexis
Erschienen: Wien, 2017
Anzahl Seiten: 176 Seiten
Permanenter Link: urn:nbn:at:at-akw:g-2238241

Wirtschaft und Gesellschaft - 2017 Heft 3

Verlag: LexisNexis
Erschienen: Wien, 2017
Anzahl Seiten: 160 Seiten
Permanenter Link: urn:nbn:at:at-akw:g-2236622

Besuchen Sie unser Archiv

Sie möchten in älteren Ausgaben stöbern oder nach bestimmten Titeln oder Autoren suchen? Die Studienbibliothek der AK Wien stellt diese Sammlung online zur Verfügung.