Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Rechtliche Rahmenbedingungen für elementarpädagogische Einrichtungen im internationalen Vergleich

Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit den rechtlichen Mindeststandards institutioneller Betreuungseinrichtungen für Drei- bis Sechsjährige in ausgewählten europäischen Staaten, dem deutschen Bundesland Baden-Württemberg und den österreichischen Bundesländern. Internationale Organisationen, wie OECD, ILO (International Labour Organisation), UNICEF oder EU, sowie nationale Regierungen lenken ihre Aufmerksamkeit seit einigen Jahren auf das Thema der frühen Betreuung und Bildung von Kindern im Vorschulalter.


Art der Publikation Studie
Datum / Jahr Juni 2013
Erscheinungsort Wien
HerausgeberIn Institut für Kinderrechte und Elternbildung im Auftrag der AK Wien

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK