Zurück

Startseite

ÖGB und AK übergaben „Lohnsteuer runter!“-Unterschriften an Bundeskanzler Faymann.  © Michael Mazohl, ÖGB

Jetzt sind die ArbeitnehmerInnen dran!

ÖGB und AK übergaben „Lohnsteuer runter!“-Unterschriften an die Bundesregierung. Über 880.000 Menschen sprachen sich für eine Lohnsteuersenkung aus.

Mehr in Forschung, Entwicklung und Innovation investieren, sonst droht Österreich den Anschluss zu verlieren. © Lisi Specht, AK

Neustart für die Standortstrategie!

Mehr in Forschung, Entwicklung und Innovation investieren, sonst droht Österreich den Anschluss zu verlieren. Fotos von der Enquete gibts hier.

Die Mieten bleiben der Preistreiber schlechthin. „Ein großes Mietrechtspaket ist unerlässlich“, so AK Präsident Rudi Kaske. „Wohnen muss wieder billiger werden.“ © Syda Productions , Fotolia

Wohnen muss billiger werden

Die Mieten bleiben der Preistreiber. „Ein großes Mietrechtspaket ist unerlässlich“, so AK Präsident Rudi Kaske. „Wohnen muss billiger werden.“

nach rechts scrollen nach links scrollen

Weitere Artikel

AK ExpertInnen beraten zum Pensionskonto. © Erwin Schuh, Arbeiterkammer

Pensionskonto & Kontoerstgutschrift

Sie haben Fragen zum PVA-Infobrief zum Pensionskonto? Unsere ExpertInnen erklären Schlüsselbegriffe per Video.

Seit 2008 ist der Strom-Großhandelspreis um fast die Hälfte gesunken. Doch die Preissenkung kommt nicht bei den Haushalten an.  © flashpics, Fotolia.com

AK Energiepreismonitor

Seit Mitte 2008 ist der Großhandelspreis bei Strom um fast die Hälfte gesunken. Der Preisvorteil kommt aber nicht bei den KundInnen an.

Frau in Kleidergeschäft zahlt mit Karte.  © contrastwerkstatt, Fotolia.com

Broschüre „Zum Kaufen verführt“

Wenn ich nur nein sagen könnt'… 40 bis 70 Prozent unserer Einkäufe sind ungeplant. Unsere neue Broschüre informiert über Marketingtricks.

Warum Jugendliche mit Migrationshintergrund seltener eine weiterführende Ausbildung machen. © Franz Pfluegl , Fotolia

Österreich übersieht seine Talente

Fast ein Drittel der Jugendlichen mit Migrationshintergrund macht nach 9 Jahren in der Schule keine Ausbildung mehr oder bricht sie vorzeitig ab.

Lesen Sie die neue Ausgabe der Zeitschrift „AK für Sie“ und machen Sie bei unserer Umfrage mit! © AK, Wien

AK für Sie

Lesen Sie die neue Ausgabe der „AK für Sie“ und posten Sie Ihr Statement fürs nächste Heft: Geschenke - Wie viel ist angemessen?

Verwandte Links

Sitemap

Facebook Youtube RSS
Zum Seitenanfang
Zum Seitenanfang