Brautkleid © Sabrina v, stock.adobe.com

Schneiderin schuftete in einer Woche 83 Stunden

Brautkleider mussten fertig werden, Überstunden wurden nicht bezahlt. Schneiderin ging zur AK, die die Bezahlung der offenen Ansprüche einforderte.

Koch bekam Überstunden nicht bezahlt

Als Küchenchef arbeitete Michael D. mehr als 12 Stunden am Tag. Überstunden blieb man ihm schuldig. Mithilfe der AK bekam er 8.000 Euro nachgezahlt.

Reinigungsfirma trickste bei Überstunden

„Jetzt reicht’s“, dachten sich elf Reinigungskräfte, als sie systematisch keine Überstunden bezahlt bekamen. Sie holten sich Hilfe bei der AK.

Erst in die Pension gedrängt, dann ausgetrickst

Ein Ingenieur erstritt mit Hilfe der AK ExpertInnen über 120.000 Euro Entgeltnachzahlung.

Kontakt

Kontakt

Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien

Prinz Eugenstraße 20-22
1040 Wien

Telefon: +43 1 50165-0

- erreichbar mit der Linie D -