Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Schule und Bildung in Österreich

Wussten Sie, dass…

  1. häufig nicht die Leistung der Kinder, sondern Bildungsabschluss und Einkommen der Eltern den Ausschlag für einen Gymnasiumbesuch geben?
  2. im Jahr 2012 Eltern 107 Mio. Euro für private Nachhilfe ausgegeben haben?
  3. Eltern mit Kindern in der Neuen Mittelschule im letzten Schuljahr im Schnitt um 186 Euro weniger für Nachhilfe ausgegeben haben als jene von Kindern in der AHS Unterstufe?
  4. die Wahrscheinlichkeit arbeitslos zu werden ohne Pflichtschulabschluss über 3-mal so hoch ist als mit einem Lehrabschluss?
  5. 75.000 Jugendliche zwischen 16–24 Jahren sich weder in Ausbildung noch in Beschäftigung befinden? (sogenannte „NEETS“,- siehe Glossar)


Art der Publikation Periodika
Datum / Jahr September 2012
HerausgeberIn Arbeiterkammer

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK