11.6.2018

Steuerrecht kompakt – Zuverdienst und Steuer

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Steuerrecht kompakt bieten wir regelmäßig Veranstaltungen zu aktuellen Themen aus dem Steuerrecht. Bei der Veranstaltung am 29. Mai 2018 stand das Thema „Zuverdienst und Steuern“ im Mittelpunkt. Denn wenn man einen Nebenjob oder selbstständige Einkünfte hat, gibt es ein paar Punkte zu beachten um beim Steuerausgleich keine bösen Überraschungen zu erleben. 

Bei der Veranstaltung wurden unter anderem folgende Fragen geklärt:

  • Wann muss ich Steuer nachzahlen?
  • Wie kommt es überhaupt zu einer Nachforderung seitens des Finanzamtes?
  • Wie viel muss ich mir zur Seite legen?
  • Was gilt es zu beachten, wenn ich selbstständige Einkünfte (freier Dienstvertrag oder Werkvertrag) habe?
  • Wann muss ich selbst Sozialversicherungsbeiträge abführen?
  • Welche Formulare gibt es und bis wann muss ich meine Steuererklärung einreichen? 

Bei der knapp 2 Stunden dauernden Veranstaltung wurde auf diese und andere Fragen ausführlich eingegangen. Auch die Möglichkeit persönliche Fragen zu stellen wurde gerne genutzt. Wir freuen uns auf weitere Veranstaltungen der Reihe „Steuerrecht kompakt“ welche voraussichtlich im Herbst 2018 stattfinden werden.

Tipp

Die Präsentation zum Downloaden finden Sie hier.