Frau mit Ticket in der Hand © RH2010, stock.adobe.com
Frau mit Ticket in der Hand © RH2010, stock.adobe.com

Online-Veranstaltung: Bahn frei für Frauen?

Wann

29.06.2021
09:30 Uhr - 11:00 Uhr

Wo

Online-Veranstaltung


Veranstalter:
AK Wien Abteilung Umwelt und Verkehr und Gewerkschaft vida Fachbereich Eisenbahn

Hebel zur Erhöhung des Frauenanteils im Eisenbahnsektor 

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe zum europäischen Jahr der Schiene widmen sich die AK Wien und Gewerkschaft vida aktuellen Themen rund um die Bahn und laden Sie ein, an unserer digitalen Veranstaltung teilzunehmen.

Wann

29.06.2021
09:30 Uhr - 11:00 Uhr

Wo

Online-Veranstaltung


Veranstalter:
AK Wien Abteilung Umwelt und Verkehr und Gewerkschaft vida Fachbereich Eisenbahn

Der Frauenanteil in Eisenbahnverkehrsunternehmen soll europaweit erhöht werden. Die Bahnen stehen mit der aktuellen demographischen Entwicklung vor großen Herausforderungen, Fachkräfte werden dringend gesucht. Alles spricht dafür, die Rahmenbedingungen für Frauen jetzt zu verbessern und Eisenbahnerinnen nachhaltig in den Unternehmen zu gewinnen.

Insbesondere für Frauen erscheint ein Leben als Eisenbahnerin wenig erstrebenswert zu sein, dies obwohl gerade im Bahnsektor ihre Kompetenzen mehr denn je benötigt werden. Es braucht daher dringend verbesserte Rahmenbedingungen um Frauen für die Bahn zu begeistern und so den ganzen Sektor zu bereichern.

Gewerkschaften und Unternehmen verhandeln dazu erstmals verbindliche Maßnahmen für den gesamten Eisenbahnsektor auf Europäischer Ebene.

Die Bedeutung des Leuchtturmprojekts und die möglichen Hebel zur Umsetzung in Österreich werden in dieser Veranstaltung aufgezeigt und diskutiert.

Anmeldung


Downloads