Einreichmotiv Förderrunde #6 © Very Nice Studio
© Very Nice Studio

Noch eine Förderrunde für digitale Gerechtigkeit

Förderrunde Herbst 2022 

Du möchtest Teil der AK Digi-Community werden und mit innovativen Ideen die digitale Arbeitswelt gerechter gestalten? Für eine Förderung müssen sich die eingereichten Projekte der Digitalisierung aus Perspektive von Arbeitnehmer*innen widmen und an einem der fünf Hebel zur Gestaltung des digitalen Wandels ansetzen: Wissen und Bewusstsein, Technologieentwicklung, Regulierung, geschütztes Ausprobieren oder Forschung. Egal ob du dich für Inklusion, Diversität, die Bekämpfung der Klimakrise oder andere Aspekte der Digitalisierung einsetzt: Solange dein Projekt die digitale Arbeitswelt zum Thema hat, kannst du einreichen. 

Noch Fragen?

Die Einreichfrist für die Herbst-Förderrunde ist der 29. September 2022. Wer mehr über die Art der Förderung erfahren möchte oder Fragen zur Antragstellung hat, bekommt in Info-Sessions und Workshops Unterstützung. Hier geht es zu den genauen Terminen

Kontakt

AK Wien
Büro für digitale Agenden
e-mail: digifonds@akwien.at

arbeit.digital

Den digitalen Wandel gerecht gestalten.


Downloads

Kontakt

Kontakt

AK Wien

Büro für Digitale Agenden

Prinz Eugen-Straße 20-22, 1040 Wien

E-Mail: digifonds@akwien.at

Telefon: 01-50165/12398

Kontakt

AK Wien
Büro für digitale Agenden
e-mail: digifonds@akwien.at

arbeit.digital

Den digitalen Wandel gerecht gestalten.


Digitalisierungsfonds Arbeit 4.0

Jetzt einreichen! © AK Wien, Very Nice Studio

5 Hebel zur Gestaltung

Bewusstsein schaffen, neue Technologien entwickeln und ausprobieren, Forschung und Regulierung - 5 Hebel zur Gestaltung des digitalen Wandels!

Person sucht nach Antworten © Very Nice Studio

Termine

Alle Ausschreibungstermine, Fristen und Info-Veranstaltungen

Einreichmotiv Förderrunde #6 © Very Nice Studio

Projekt einreichen

Bis zum 22. März 2022 können Projekte zur Förderung durch den Digitalisierungsfonds Arbeit 4.0 eingereicht werden.