Weinvierteldraisine © Weinvierteldraisine
© Weinvierteldraisine

Weinviertel Draisine – eine idyllische Fahrt durch die Leiser Berge

Erleben Sie im Weinviertel eine Radtour der besonderen Art! Auf der stillgelegten Bahnstrecke zwischen Ernstbrunn und Asparn an der Zaya radeln Sie und Ihre Familie mit einer Fahrraddraisine im Naturpark Leiser Berge durch eine der schönsten Landschaften Ostösterreichs.  

Link

Alle weiteren Informationen und Details erhalten Sie auf der Webseite der Weinviertel Draisine

Mit Kindern und Freunden auf Entdeckungsreise

Die etwa 12 Kilometer lange Strecke führt Sie vorbei an schönen Feldern, über sanfte Hügel und grüne Wälder. In den eineinhalb Stunden Fahrzeit genießen Sie viele schöne Kleinode der Landschaft des Weinviertels. Aufmerksame Beobachter werden dabei eine Vielzahl von Wildtieren in freier Natur entdecken. Auf halber Strecke lädt dann die Draisinenalm Grafensulz zur kräftigen Jause ein.

Kinder sind auf den Mittelsitzen mit Gurten gesichert und für die ganz Kleinen kann ihr Maxi Cosi ganz einfach auf der Draisine befestigt werden. Wenn Sie mit Freunden unterwegs sind, können bis zu drei Draisinen zusammengekuppelt werden und auf diese Weise bis zu 12 Personen gemeinsam fahren. Ein tolles Gemeinschaftserlebnis, das Sie nicht vergessen werden.

Für AK Wien Mitglieder: Sechs Euro Ermäßigung

Gegen Vorweis Ihrer AktivKarte an der Kassa, sparen Sie bei Buchung einer Draisine gegenüber dem regulären Preis 6 Euro. Diese Ermäßigung gilt für Sie und für die Buchung von maximal zwei weiteren Draisinen Ihrer Begleitung. Gültig in der Saison 2022 von 1. Juli bis 11 September von Donnerstag bis Sonntag.

Reservierung und Detailinfos

Es ist notwendig die Fahrt rechtzeitig zu reservieren.
Mail: info@weinvierteldraisine.at
Tel. 0664-44 769 44

Alle weiteren Informationen und Details erhalten Sie unter www.weinvierteldraisine.at

Link

Alle weiteren Informationen und Details erhalten Sie auf der Webseite der Weinviertel Draisine