Wiener Neustadt: Bösendorfer Festival in den Kasematten

vom 19.10.2020 bis 18.6.2021

Anlässlich des 250. Geburtstages Ludwig van Beethovens wird der Pianist und Dirigent Florian Krumpöck gemeinsam mit Schauspielerinnen und Schauspielern die 32 Klaviersonaten Beethovens zur Aufführung bringen.

Zur Förderung junger Talente wird in Kooperation mit der Musikuniversität der Stadt Wien bei jedem Konzert zudem jungen, hochbegabten Studierenden eine Plattform geboten, sich mit Werken Beethovens einem breiten Publikum zu präsentieren.

Spielort

Kasematten Wiener Neustadt, Neue Bastei
Bahngasse 27
2700 Wiener Neustadt

Für AK Wien Mitglieder: 15 % Ermäßigung!

Für die Arbeiterkammer gibt es im Info Point im Alten Rathaus, Hauptplatz 1-3, 2700 Wiener Neustadt, Tel. 02622/373-311 15 % Preisnachlass auf den Einzelkartenpreis. Kennwort „Arbeiterkammer“. 

Tickets können auch telefonisch im oben angeführten Info Point unter Angabe von Kontaktdaten und dem Kennwort „Wirtschaftskammer“ reserviert werden und müssen innerhalb von 14 Tagen dort abgeholt und bezahlt werden.