Ältere und jüngere Frau im Gespräch © Photographee.eu, Fotolia.com
Ältere und jüngere Frau im Gespräch © Photographee.eu, Fotolia.com

Tag der pflegenden Angehörigen

Wann

31.01.2019
13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Wo

AK Bildungszentrum
Theresianumgasse 16-18
1040 Wien

Plötzlich kann man mit einem Pflegefall in der Familie konfrontiert sein. Die Organisation von Pflege wirft vor allem für die Angehörigen viele Fragen auf. Sich im Dschungel von Informationen zu Recht zu finden, ist für die Betroffenen nicht einfach. Bei dieser Veranstaltung möchten wir rechtliche und praktische Tipps geben, um den Pflegealltag und die Pflege zu erleichtern. 

Anmeldung

Der Besuch ist kostenlos. Hier geht's zur Anmeldung.

Programm

13.00 Uhr
Begrüßung
Renate Anderl
Präsidentin Arbeiterkammer Wien

13.10 Uhr
Was pflegende Angehörige wirklich brauchen
Birgit Meinhard Schiebel, Präsidentin der Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger

13.30 Uhr
Alzheimer – Herausforderungen und Unterstützungsangebote
Antonia Croy, Präsidentin der Selbsthilfegruppe Alzheimer Austria

13.50 Uhr Pause
Austausch und Infos mit ExpertInnen sowie
Aus der Praxis für die Praxis, Körperschonendes Heben und Pflegen im Pflegebett
      
Daniel Göschl, Physiotherapeut
Philip Gruber, Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger

14.10 Uhr
Wenn Kinder pflegen … superhands – Hilfe und Rat für Teenager, die Angehörige pflegen
Christian Römer, Leitung Pflegenotdienst Johanniter NÖ-Wien

14.30 Uhr
Pflegegeld - Das neue Rechtsschutz-Service von AK und KOBV
Carmen Mucha, Abteilungsleiterin der Sozialrechtsabteilung Kriegsopfer- und Behindertenverband für Wien, NÖ und Burgenland
Pia Zhang, Arbeiterkammer Wien

15.00 Uhr Pause
Austausch und Infos mit ExpertInnen sowie
Aus der Praxis für die Praxis, Körperschonendes Heben und Pflegen im Pflegebett
Daniel Göschl, Physiotherapeut
Philip Gruber, Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger

15.20 Uhr
Studienpräsentation „Angehörige pflegen in Österreich“
Elke Kunar, Abteilung für Grundsatzfragen der Pflegevorsorge/Pflegegeld im Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz

15.40 Uhr
Pensionsversicherung für pflegende Angehörige
Martina Thomasberger, Arbeiterkammer Wien

16.00 Uhr
Austausch und Infos mit ExpertInnen

17.00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Partner

Neben Sozialversicherungsexperten der AK Wien haben wir folgende wichtige Partner eingeladen: 

  • FSW – Fonds Soziales Wien
  • BMASGK – Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz
  • Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger
  • KOBV – Der Behindertenverband
  • ÖGKV – Österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeverband
  • MTD – Dachverband der gehobenen medizinisch-technischen Dienste Österreichs
  • Die Johanniter – superhands
  • Wiener Pflege-, Patientinnen- und Patientenanwaltschaft
  • Alzheimer Austria
  • Vertretungsnetz

Rückblick

Einen Rückblick auf den Tag der pflegenden Angehörigen 2018 mit Videomitschnitten der Vorträge und den Präsentationen zum Downloaden finden Sie hier

Wann

31.01.2019
13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Wo

AK Bildungszentrum
Theresianumgasse 16-18
1040 Wien