Umfrage: Reiche Raser härter strafen?

Auto und Moped © Xiaosan, stock.adobe.com
© Xiaosan, stock.adobe.com

Wenn AutofahrerInnen viel schneller fahren als erlaubt, kann das Menschenleben kosten. Reicht es, einfach die Strafen zu erhöhen? Jedenfalls hat die Bundesregierung dem Parlament im Juni ein Gesetz vorgelegt, wonach der Strafrahmen bei stark überhöhter Geschwindigkeit von 2.180 auf 5.000 Euro erhöht werden soll. Die Arbeiterkammer hält das für richtig, für sie geht es aber auch bei der Verkehrssicherheit um mehr Gerechtigkeit. Wer viel Geld hat, soll mehr zahlen müssen. Sonst zahlen Reiche die Strafe aus der Portokasse. 

Frage

Was meinen Sie?