Wie kriegen Junge einen Lehrplatz?

Junge Arbeitnehmerin in der Werkstatt © aerogondo , stock.adobe.com

Heuer haben die Firmen so wenige Jugendliche als Lehrlinge neu aufgenommen wie schon lange nicht. Wer hilft den Jugendlichen? WirtschaftsvertreterInnen sagen, es würden sich viel zu wenige „Geeignete“ um eine Lehrstelle bewerben. Deshalb könnten sie auch keine Lehrlinge aufnehmen. Laut Zahlen des Arbeitsmarktservice brauchen aber fast 21.000 Jugendliche eine Lehrstelle in einem Betrieb. Sie sind als sofort lehrstellensuchend registriert, machen gerade eine Schulung des Arbeitsmarktservice oder sind in der öffentlich finanzierten überbetrieblichen Ausbildung. 

Frage

Die Jugendlichen brauchen Hilfe. Was meinen Sie?