Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Europäischer Jugend-Workshop: Digitaler Wandel

Die rasant voranschreitende digitale Entwicklung betrifft nicht nur die Arbeitswelt, sondern sie durchdringt nahezu alle Lebensbereiche. Deshalb kann getrost von einer digitalen Revolution gesprochen werden. Diese digitale Revolution macht nicht vor nationalen Grenzen halt.

Wollen wir als ArbeitnehmervertreterInnen die digitale Entwicklung aktiv mitgestalten, so dürfen wir unseren Aktionsradius nicht auf althergebrachte Grenzen beschränken, sondern müssen uns mit BündnispartnerInnen anderer Länder austauschen und mit ihnen zusammenarbeiten.

Einen solchen Austausch führten wir als Arbeiterkammer Wien, Österreichische Gewerkschaftsjugend und ÖGB-Verlag im Zuge der europäischen Jugend-Konferenz „Digitaler Wandel“ vom 12. bis 14. Juni 2017 in Wien durch. JugendvertreterInnen verschiedener Länder kamen zusammen, um über Herausforderungen des digitalen Wandels länderübergreifend zu diskutieren. Die Veranstalterinnen: Kammer für Arbeiterinnen und Angestellte für Wien mit AK Young, Österreichische Gewerkschaftsjugend und Verlag des ÖGB.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK