Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Pflichtpraktikum? So eine Show! Berufseinstiegstage 2019

Das Pflichtpraktikum ist für SchülerInnen oftmals der erste Kontakt mit der Arbeitswelt. Die Arbeiterkammer Wien lädt BMHS-Schulklassen im Rahmen der Berufseinstiegstage kostenlos zum Theaterstück „Pflichtpraktikum? So eine Show!“ ein. Im Zentrum stehen die Fragen und Mühen, denen SchülerInnen auf dem Arbeitsmarkt begegnen. Das Stück greift diese ersten Erfahrungen auf und vermittelt altersgerecht arbeitsrechtlich relevante Informationen.

Die Berufseinstiegstage 2019 finden von 12. bis 14.2.2019 statt. Anmeldeinformationen werden ab Dezember 2018 veröffentlicht.

„Pflichtpraktikum? So eine Show!“ handelt von einem Casting, bei dem der oder die SuperpraktikantIn gesucht wird. In acht Spielrunden müssen drei KandidatInnen gegeneinander antreten. Wer gewinnt, erhält die Pflichtpraktikumsstelle seiner Träume. Die anderen müssen aufwachen und der Realität ins Auge sehen. Angetrieben von der diabolischen Moderatorin hetzen die KandidatInnen durch verschiedene Prüfungen. Wer übersteht den Bewerbungsparkour? Wer schafft es heil durch das Paragrafendschungelcamp? Hilft es, die Ellenbogen auszufahren? Wer ist bereit, alles für seinen künftigen beruflichen Erfolg zu geben?

Berufseinstiegstage 2017 – Rückblick

Video

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK