Wie stehen Sie zum Homeoffice?

FRAGE DES MONATS

Wenn es jetzt wieder mehr Corona-Infektionen gibt, wird wieder mehr Arbeit von zu Hause aus erwünscht sein. Was haben Sie am liebsten?
Wie stehen Sie zum Homeoffice? © Jürgen Fälchle, stock.adobe.com
Die Katze liegt am Schreibtisch vor dem Bildschirm. Vor Ihrem auch? © Jürgen Fälchle, stock.adobe.com

Die meisten, die nicht unbedingt im Betrieb arbeiten müssen, haben während der Lockdowns in den vergangenen eineinhalb Jahren bereits Erfahrung damit gemacht: 

Für die einen ist einfach unangenehm, zu Hause zu arbeiten. Die anderen finden es gut, nicht in die Arbeit fahren zu müssen. Viele schätzen auch Mischformen – zum Beispiel drei Tage pro Woche in der Firma, zwei Tage daheim. 

Frage

Wie stehen Sie zum Homeoffice?

News4U?

Möchten Sie wöchentlich aktuelle Serviceinfos und Informationen aus der Wiener AK erhalten? Ja? Sehr gern! Melden Sie sich einfach zum Newsletter an!