Tagesseminar: Ar­beit­nehm­er­Innen­schutz im Home-­Office

Immer mehr Menschen arbeiten von zu Hause. Das wirft Fragen aus Sicht des Arbeits- und Sozialrechts auf. Ziel ist die Kenntnis der Regelungen sowie die Entwicklung eines Bewusstseins für damit verbundene Problemstellungen. Welche Verantwortung hat der/die ArbeitgeberIn hinsichtlich Ausstattung und technischem ArbeitnehmerInnenschutz? Was gilt bezüglich Arbeitszeitschutz? Auch der Arbeitsunfall ist ein Thema. Neben relevanter Judikatur werden Beispiele besprochen.

Seminarbeitrag:
kostenfrei

Veranstaltungsort:
Bildungszentrum der AK Wien
Theresianumgasse 16-18
1040 Wien

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • Straßenbahn Linie D (Schloß Belvedere), 
  • Schnellbahn (Hauptbahnhof), 
  • U4 (Karlsplatz), 
  • U1 (Taubstummengasse).
  • Parkmöglichkeiten (nach Verfügbarkeit) gibt es in der AK Wien Tiefgarage in der Argentinierstraße 37.

Seminartermin:
15. März 2021 von 9.00 – 16.00 Uhr


Jede Anmeldung ist verbindlich. Sie sind verhindert? Danke für die rechtzeitige Absage! So profitiert eine andere interessierte SVP von dem Seminar.

Persönliche Angaben

E-Mailadresse
Telefonnummer
und

Angaben zu Ihrem Arbeitgeber

Lesen Sie hier auch unsere Datenschutzinformationen.

GESUNDE ARBEIT

Banner "Gesunde Arbeit" © Arbeiterkammer

Kontakt

Kontakt

WIR BERATEN SIE GERN

SVP Seminare


Seminarorganisation: 
+43 1 50165 12605

Seminarinhalte:
+43 1 50165 1208

GESUNDE ARBEIT

Banner "Gesunde Arbeit" © Arbeiterkammer